Finden Sie in diesem Beitrag „Das Heimautomations-Kompendium in der Presse“ Referenzen, Presse- und Leserstimmen zum umfassenden Handbuch Heimautomations mit KNX, DALI, 1-Wire und Co.

Heimautomation mit KNX Bewertung: 5 Sterne
5 Sterne bei Amazon

Erwerben können Sie das gute Stück bequem bei Amazon oder natürlich auch beim herausgebenden Rheinwerk-Verlag (ebenso das E-Book)

Das Heimautomations-Kompendium in der Presse

c’t Magazin 07/2016Seite 180

…Das Motto auf dem Buchrücken „Von Null auf Smart Home“ passt: DerAutor vollführt einen Parforceritt durch die Landschaft der Heimautomatisierung…Heinles Mischung verständlich aufbereiteter Informationen weist gut nachvollziehbar den Weg zur eigenen Verwirklichung eines Bus-gestützten Steuerungssystems…

KNX User Forumknx-user-Forum Redaktion

…Mit diesem Buch halten Sie quasi den Masterkey für Ihr zukünftiges Smart Home in der Hand. Hiermit können Sie die Planung professionell vornehmen und finden für jedes Vorhaben die passende Antwort…

KNX AssociationGerman books

…Wenn Sie Ihr Zuhause teilweise oder vollständig professionell mit KNX automatisieren möchten, dann ist das Ihr Buch: Es begleitet Sie bei allen Schritten von der Planung über die Auswahl der Komponenten bis hin zu Einbau, Parametrierung, Vernetzung und Absicherung – stets unterstützt von nützlichen Planungshilfen, Einkaufslisten und zahllosen Praxistipps! Selbstverständlich mit dabei: Zentrale Grundlagen der Elektrik, der intelligenten Gebäudetechnik und Programmierung. Mit dem durchgängigen, modularen Praxisszenario sind Sie für alle Fälle optimal gerüstet. Schritt für Schritt begleitet Sie das Buch bei der technischen und baulichen Ausgestaltung ganz nach Ihren persönlichen Wünschen und finanziellen Vorgaben. Und sicher werden Sie die praktischen Tipps z. B. für die Arbeit mit verschiedenen Gewerken bald nicht mehr missen wollen…

Bussysteme Ausgabe 1/2016Bussysteme.de

… Sie lernen im Teil 5 die gesamte Palette an Hardware kennen, die in einer intelligenten Gebäudesteuerung zum Einsatz kommt …

meintechblog.demeintechblog.de

Heute mal wieder ein Interview mit einem Hochkaräter der Smart-Home-Szene, dessen 1267 Seiten starker Wälzer bereits kurz nach der Veröffentlichung die Amazon-Verkaufscharts stürmen konnte. Kein Zufall, denn Stefan Heinle verpackt in seinem „Standardwerk“ für Hausautomation derartig viele praxisrelevante Tipps, dass einfach für jeden DIY-Fan etwas Passendes dabei ist.

werd-fachinformatiker.deRezension

…Der Umfang des Buches ist der Wahnsinn. Ganz egal ob ihr Grundlagen der Elektrotechnik nachholen wollt, Schaltzeichen zu verstehen versucht oder ob ihr die Verkabelung eures KNX BUS planen mögt. Euch wird unter die Arme gegriffen. Auch Themen wie die Lichtsteuerung oder die Einrichtung eines Linux Heimservers sind Teil des Buches… … Auch wenn ich sicher noch lange Zeit in diesem Buch verbringen werde, um das ganze Wissen aufzunehmen, kann ich es bereits jetzt nur empfehlen. Natürlich nur, wenn ihr technisch interessiert, nicht völlig auf den Kopf gefallen seid und vor allem, wenn ihr irgendwann plant euer Haus ’smart zu machen‘ oder direkt zu bauen…

SmarthomeBauSmarthomeBau.de

Hier gibt es eine einzige Empfehlung, die es wirklich verdient hat. Alles Andere aktuell auf dem Markt ist das Geld nicht wert!

Stefan Heinle: Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co.: Das umfassende Handbuch. Das Standardwerk für zukünftige Smart Home Besitzer

One Smart HomeOne Smart Home

Ein Buch über Heimautomation, welches seines gleichen sucht. Ich muss sagen es ging mir ähnlich wie dem Autor Stefan Heinle. Es fehlte einfach das Buch der Bücher für das Thema. Ich bin der Meinung, er hat es geschaffen. Wirklich ein großartiges Werk, welches ich mir gekauft hätte. Nun im Nachgang kann man sich nur freuen, dass es so ein Buch gibt.

Rezensionen

Ich bedanke mich vielmals bei allen Rezensenten, z.B. auf Amazon, für die wirklich tollen Rezensionen. Stand heute (27.1.206) liegt die Gesamtwertung bei 4,9 von 5 Sternen, was mich sehr motiviert, über einen Band II nachzudenken.

Das Heimautomations-Kompendium in der Presse: 5 Sterne Bewertung
5 Sterne Bewertung für Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co.

Leserstimmen

Besonders freuen mich natürlich auch die zahlreichen positiven Stimmen der Leser. Herzlichen Dank für das tolle Feedback!

„Ich möchte an Sie nochmals starkes Lob für das herausragende Buch aussprechen. Obwohl ich in einem Forschungsinstitut arbeite und täglich mit vielem neuen zu tun habe, habe ich in letzter Zeit in keinem anderen Textstück so viel und so gut beschrieben gelernt wie von Ihrem Heimautomations-Buch!“Leserbrief

„Seit nun zwei Wochen bin ich Besitzer ihres Buches und bin absolut begeistert. Da ich derzeit schon an der Umsetzungsphase meines Neubaus bin (Rohbau ist fast fertig) kann ich leider nicht mehr alle ihrer Tipps für meine KNX Installation umsetzen. Dennoch kann ich noch viele Sachen verändern bzw anpassen. Hierfür Vielen Dank. Gerade für einen Laien im Elektrobereich ist es schön, wenn man eine Literatur hat, in der die Sachen einfach und verständlich erklärt sind…“

Leserbrief
„Ich habe erst angefangen zu lesen (bin bei Kapitel 5 durch) aber kann jetzt schon sagen D A S I S T A B S O L U T D A S W A S I C H G E S U C H T H A B E ! ! !  Ich konnte einiges überblättern da ich das schon wusste, aber gleich im ersten Teil (Praxisbeispiel mit RasPi) erklärst du etwas was ich schon länger mal testen wollte aber nicht die passende schnelle Anleitung gefunden habe. Dann mal kurz Nebenbei die Installationszonen drinnen – genial…“Leserbrief
„…Beim externer Link Rheinwerk-Verlag (ehemals Galileo Press) ist von Stefan Heinle ein Buch zur Hausautomation erschienen. Es hat den Titel Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co. Aus meiner Sicht sehr empfehlenswert, daher mein Tipp: unbedingt lesen mein Tipp…“Harry Kellner Buchempfehlung
„…Ich hoffe, es handelt sich dabei um das Buch von Stefan Heinle (Forumsmitglied knxfindichgut). Dieses am Besten erst mal von vorn bis hinten lesen (behaupte ich mal, obwohl ich selbst erst etwa bei Seite 600 angekommen bin…).“Beitrag im KNX-User-Forum
„…Es sind alle Themen drin an die man dabei so denkt oder denken sollte. Oft auch viele Kleinigkeiten die mir gar nicht bewusst waren obwohl ich vor 3 Jahren selbst neu baute. Selbst für mich der ja KNX schon drin hat (und das Wiregate) brachte das Buch eine Fülle von neuen Gedanken und Ideen die ich über Zeit umsetzen werde, manches werde ich ändern, manches dazu bauen. Ich würde es Dir deshalb selbst für Deine aktuelle Situation empfehlen wo Du bisher IP-Symcon mit 1-Wire, HomeMatic und für Licht KNX einsetzt, also schon Erfahrung hast. Ich bin immer noch baff erstaunt wie einer alleine diese unglaubliche Menge an Informationen in dieser Breite zusammen tragen konnte…“Beitrag im KNX-User-Forum
„…Ich habe seit Freitag das Buch als Hardcover vorliegen. Ich kann nur sagen, Respekt für die Arbeit die sich der Autor Stefan Heinle mit dem Buch gemacht hat.Durch dieses Buch kann man viel Zeit und Geld sparen. Der Buchpreis von EUR 49,90 ist für dieses Werk ein Geschenk. Wenn man das ganze halt nochmal als eBook haben möchte, sollte man auch gerne noch einmal bereit sein, diesen Betrag zu investieren. Ich für meinen Teil werde es tun, denn es ist jeden Euro wert…“Beitrag im KNX-User-Forum
„…Das angesprochen Buch kann ich wirklich sehr empfehlen. Ich habe es Freitag erhalten und verschlinge es gerade förmlich. Ist recht verständlich geschrieben, aber kratzt das Thema nicht nur oberflächlich sondern taucht auch ordentlich ein. Für Anregungen def. zu Empfehlen!…“Beitrag im KNX-User-Forum
„…Das Buch ist auf jeden Fall zu 100% für KNX-Einsteiger zu empfehlen und hat mir ebenfalls (als Einsteiger) schon sehr viele nützliche Informationen geliefert. Ich selbst bin eigentlich absolut kein Bücherwurm, aber dieses Buch sauge ich gerade in mich hinein als wäre es eine Wochenendlektüre (Man bedenke: >1200 Seiten)! Ich will sogar so weit gehen, das Buch auch als den „Heiligen Gral“ für KNX-Einsteiger zu bezeichnen! Super genial finde ich die vielen herstellerundabhängigen Praxisbeispiele und Funktionsprinzipe, welche vor allem einfach und verständlich erklärt werden. Dieses Buch ist auf jeden Fall ein Meisterwerk und seine knapp 50€ wert! Auf jeden Fall sehr zu empfehlen!…“Beitrag im KNX-User-Forum
 „…Von diesen ist Heinles Buch aus meiner Sicht mit Abstand das Beste…“Beitrag im KNX-User-Forum
„… ich habe mich nach langem hin und her endlich entschieden Ihr Buch als gebundene Ausgabe zu bestellen. Nachdem es gestern angekommen war, konnte ich es gar nicht mehr aus der Hand legen und habe bis tief in die Nacht die ersten Seiten gelesen. Bisher bin ich wirklich begeistert und freue mich schon darauf weiter lesen zu können. Ich möchte sogar soweit gehen, dass ich bereit wäre das Buch auch als E-Book zusätzlich zu erwerben, da ich so dass Buch auch mit in den Urlaub und auf anderen Reisen mitnehmen könnte…“Leserbrief
„… ich bin bekennender Anhänger Ihres Werks. Als Bauherr eines geplanten Neubaus kam die Veröffentlichung genau zum richtigen Zeitpunkt. Ich bin vor allem von Ihrer konkreten Ausstattungsempfehlung im Kapitel 17.3.2 begeistert und möchte jene als Ausgangsbasis für weitere Planungen verwenden…“ Leserbrief
„Vielen Dank für das MEGA Buch. Habe es bei Amazon gekauft und bin sowas von begeistert. Das ist das richtige Werk für einen zukünftigen Bauherren wie mich, der sich momentan für seinen Neubau nächstes Jahr wappnet. Bin über die positiven Postings in der Facebook-Gruppe drauf gestoßen…“  

Leserbrief

(der Facebook Link ist übrigens hier)

„…zunächst möchte ich mich bei Ihnen für das Erstellen eines solchen Meisterwerkes bedanken. Ich habe lange nach einem Buch gesucht, welches mich bei meinem Weg zu einem automaisierten Haus begleitet. Nach dem ich Ihr Buch fast einmal durchgelesen habe, glaube ich es gefunden zu haben 🙂 …“ Leserbrief
„…seit Tagen bin ich dabei mich durch Ihr Buch zu „fressen“ und kann mich den Lobeshymnen im Netz nur anschließen. Von der perfekten Wasserwaage zum Steckdosen ausrichten etc. bis zur komplexen Administration verschiedener Systeme machen das Werk wirklich sehr umfangreich und einfach „komplett“. Vor allem gefallen mir die „Maker-Realisierungen“ – diese schonen den Geldbeutel und ‚Man‘ darf basteln…“Leserbrief
„…zu allererst möchte ich Ihnen danke für das hervorragende Buch Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co. Über die Forumsaktion von knx-user-forum.de habe ich die Gelegenheit schon seit gestern in Ihrem Buch zu schmökern. Was mir sehr viel Freude bereitet. Ich bin zwar erst auf Seite 125 aber ich konnte schon viele Anregungen bzw. vernünftige Erklärungen dem Buch entnehmen was ich bis jetzt nirgends so konzentriert niedergeschrieben gefunden hatte. Da ich gerade in der Planungsphase unseres Hauses bin und wir nächstes Frühjahr mit dem Bau beginnen wollen kommt mir der „dicke Schinken“ gerade recht 😉 …“Leserbrief

Die Smart Home Bibel:

„…Wenn Sie Ihr Zuhause teilweise oder vollständig professionell mit KNX automatisieren möchten, dann ist das Ihr Buch: Es begleitet Sie bei allen Schritten von der Planung über die Auswahl der Komponenten bis hin zu Einbau, Parametrierung, Vernetzung und Absicherung – stets unterstützt von nützlichen Planungshilfen, Einkaufslisten und zahllosen Praxistipps! Selbstverständlich mit dabei: Zentrale Grundlagen der Elektrik, der intelligenten Gebäudetechnik und Programmierung…“

Buchvorstellung auf Smart Home Systeme

„…ich bin noch KNX/ETS Anfänger und habe mir mit Hilfe des Forums, diverser Online-Artikel und Büchern (das Buch von Stefan Heinle ist Gold wert!) bis jetzt alles Wissen selbst angelesen (also keinen ETS Kurs besucht)…“

Beitrag im KNX-User-Forum
„… Wenn Du richtig einsteigen willst, gib für Dich 50 Euro aus und hol Dir das Buch „Heimautomation mit KNX, Dali, 1-Wire und Co“ von Stefan Heinle. Damit bringst Du Dich auf den aktuellen Stand und dann wird Dir auch schon so einiges klar werden …“

Beitrag im KNX-User-Forum

 

Sehr umfangreiche, gute Lektüre, die sich im Bereich zwischen großen etablierten Standardsystemen wie KNX, DALI, etc. und 1-Wire, DMX, Selbstbaulösungen, sowie teilweise Opensource Lösungen zur Automatisierung bewegt: Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co.
z.B. hier: Buch: Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co.
Nicht in Gänze und komplett auf den oben angesprochenen DIY Pfad, liefert aber überall enorm viel Hintergrundwissen. Mit insg. ca.1200 Seiten sein Geld mehr als wert.
Im Shop von Wiregate gibts übrigends auch eine Leseprobe.
[nein, ich bekomme da keine Provision, freue mich nur, dass jemand so viel verteiltes Wissen aus dem knx-user-forum in Buchform zusammengetragen hat]

Beitrag in Hardwareluxx.de

Weitere Informationen zum Thema „Das Heimautomations-Kompendium in der Presse“ finden Sie auch im Blog-Beitrag KNX Buchempfehlung.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Falls ja, würde ich mich freuen wenn Sie ihn teilen. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.