Liebe Leser, ziemlich genau 3 Jahre nach der ersten Auflage ist nun die zweite, überarbeitete Auflage des Kompendiums zur Heimautomation entstanden, erkannbar am grünen Buchrücken, statt lila.

Die erste Auflage hat sich inzwischen zum Standardwerk in Sachen Heimautomation, intelligente Gebäudetechnik und KNX entwickelt. Auch für die zweite Auflage bin ich dem Motto treu geblieben:

Ich möchte Ihnen genau das Buch bieten, dass ich mir damals, als ich von dem Thema infiziert wurde (und für mich selbst die fantastischen Möglichkeiten eines intelligenten Zuhauses entdeckte), gewünscht hätte.

Denn eines ist trotz aller Komplexität sicher: Smart Home bzw. Heimautomation macht unglaublich Spaß.

Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co.

Neben den obligatorischen Anpassungen an neue Software-Versionen (wie z.B. ETS5 und openHAB2) enthält Sie auch jede Menge komplett neue Abschnitte.
Zu den wichtigsten zählen: der neue Timberwolf-Server, IP-Symcon, ioBroker, das eKey-System, Spezial-Gateways von ISE, Glastaster 2 Smart und MeTa, IP Verso, das Asano-System und in wortwörtlich letzter Minute ein Abschnitt für Bestandsbauten über das funkbasierte KNX-RF.

Etwas verborgener sind zahlreiche Detailerweiterungen, insbesondere im Hardwareteil (z.B. DALI und Beleuchtungssteuerung), im Planungsteil (Raumbuch, Verteiler, Klemmen, Installationsdosen, Stromlaufplan, Biometrische Zutrittskontrolle), sowie im Grundlagenteil (u.a. Brandschutzschalter, 1-Wire Stromversorgung, Energieeinsparung).

Diese zweite Auflage bekam außerdem ein neues Druckformat und ist etwas größer, wodurch einiges an Platz eingespart werden konnte. Inhaltlich weggefallen ist nur das Praxis-Einführungsbeispiel der ersten Auflage. Durch die Vielzahl der neuen Themen ist der Gesamtumfang dennoch deutlich gestiegen, so dass es jetzt ca. 1300 Seiten sind. Netto dürften es ca. 100 Seiten mehr sein, als in der ersten Auflage.

Der Preis ist mit 49,90 € gleich geblieben. Für 5 € Aufpreis erhält der Käufer auch gleich das EBook dazu.
Der offizielle Erscheinungstermin ist der 23.11.2018.

Zu kaufen gibt es das Werk natürlich auch über Amazon. Das Bundle, bestehend aus Buch und EBook ist jedoch nur beim Rheinwerk-Verlag direkt erhältlich, natürlich versandkostenfrei:
Buchbestellung beim Rheinwerk Verlag

Und so sieht die neue, zweite Auflage aus:

Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co. Zweite Auflage
Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co. Zweite Auflage

Ich möchte mich an dieser Stelle auch herzlich über die vielen lieben Kommentare und Zuschriften zur ersten Auflage bedanken. Ohne meine Leser und das KNX-User-Forum hätte ich vermutlich nie die nötige Motivation aufgebracht.

Danke an alle !

Heimautomation – zweite Auflage des Kompendiums
Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Falls ja, würde ich mich freuen wenn Sie ihn teilen. Vielen Dank!
Markiert in:        

10 Gedanken zu „Heimautomation – zweite Auflage des Kompendiums

  • 10. Februar 2019 um 4:58
    Permalink

    Ich würde mich auch über eine günstigere Variante für Besitzer der Erstausgabe freuen. Bin bereit dafür zu zahlen, aber nochmal knapp 55€ sind schon etwas happig wenn man bereits die erste Auflage besitzt.

    Antworten
    • 10. Februar 2019 um 8:37
      Permalink

      Hallo Marcel,

      ja, so ein „Upgrade“ würde ich (und wahrscheinlich auch der Verlag) auch gerne sehen und anbieten können. Rechtlich gesehen ist das wegen der deutschen Buchpreisbindung aber leider nicht möglich. Es wäre ungesetzlich, da ja ein impliziter Rabatt gegeben werden würde.
      Tut mir leid, dass ich hier keine besseren Nachrichten habe.
      Viele Grüße,
      Stefan

      Antworten
  • 26. Januar 2019 um 12:51
    Permalink

    Ok, ich habe jetzt tatsächlich auch die zweite Auflage als Buch gekauft. Im ersten Buch war ein Registrierungscode, damit man auf https://www.rheinwerk-verlag.de/E-Book-zum-Buch/ das passende E-Book für 5€ hinzu kaufen kann. Nun musste ich feststellen, dass beim neuen Werk der Registrierungscode fehlt. Oder bin ich blind? Wie/Wo bekomme ich diesen?

    Vielen Dank schon im Voraus

    Antworten
    • 26. Januar 2019 um 13:01
      Permalink

      Hallo Marco,

      freut mich, Dich als Leser der zweiten Auflage begrüßen zu dürfen. Der Service vom Verlag, das eBook nachträglich für 5€ zu kaufen, ist derzeit leider nicht aktiv. Es haben sich offenbar Komplikationen mit der deutschen Buchpreis-Bindung ergeben. Ich finde das ebenfalls sehr schade, hoffe aber, dass es in Zukunft wieder möglich sein wird.
      Aktuell ist die beste Möglichkeit, an das EBook zu kommen, das Bundle-Paket für 5 € Aufpreis, wie ich oben in dem Blog-Beitrag geschrieben hatte.

      Tut mir Leid, dass ich derzeit keine bessere Nachricht habe aber ich hoffe, die zweite Auflage gefällt dir trotzdem gut.

      Viele Grüße,
      Stefan

      Antworten
      • 26. Januar 2019 um 15:34
        Permalink

        Hallo Stefan,

        Wow, erstmal Respekt, dass du so schnell antwortest. Habe schon dein erstes Buch + E-Book (über die oben genannte Methode) und schon zur Hälfte gelesen, wollte aber vorsichtshalber dann gleich die neue Version für die zweite Hälfte 😉 nutzen. Das ist aber echt ärgerlich. Ich schreib mal den Verlag an. Habe viele Büche von denen und dann immer über diese Methode das E-Book gekauft. Das hätten die schon außen vermerken sollen (sieht man je erst, wenn man es nicht mehr zurückgeben kann). Lese eigentlich immer nur digital, aber 5€ mehr für die Version im Bücherregal ist es mir schon wert.

        Antworten
  • 4. Dezember 2018 um 12:43
    Permalink

    Klasse! Leider habe ich das Buch im Oktober bestellt und noch die erste Auflage bekommen. Ein Hinweis wärenett und hilfreich gewesen, da ich ohne Probleme auch jetzt hätte bestellen können.

    Welche Themen sind denn dazu gekommen?

    Danke

    Antworten
    • 5. Dezember 2018 um 12:08
      Permalink

      Hallo Stefan,

      ja, der Hinweis bei z.B. Amazon zur neuen Auflage kam zwar, aber in diesem Fall etwas zu spät. Tut mir leid, dass sich das überschnitten hat.
      Ich habe oben im Blog-Beitrag die Änderungen und neuen Themen aufgeführt. Man kann auch mit der ersten Auflage nach 3 Jahren noch problemlos arbeiten, würde ich sagen.
      Viele Grüße,
      Stefan

      Antworten
  • 23. November 2018 um 11:23
    Permalink

    Hallo David,

    danke für Deine Nachricht, das kann ich gut nachvollziehen. Leider wäre so ein „versteckter Rabatt“ in Deutschland aber, wegen der Buchpreisbindung, ungesetzlich. Ich hätte mir das auch schon das eine oder andere Male gewünscht, aber ich denke nicht, dass sich die Verlage auf so dünnes Eis begeben werden.
    Viele Grüße,
    Stefan

    Antworten
  • 23. November 2018 um 10:59
    Permalink

    Gibts für Besitzer der Erstaufgabe eine günstigere „Upgrade“-Variante?

    Antworten
    • 23. November 2018 um 17:43
      Permalink

      Zumindest für eBook Käufer der Erstauflage wäre das ein tolles Angebot!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.